Informationen über Fotografie - Bildbearbeitung - Filmen - Filmschnitt
Mit 10 Jahren habe ich die ersten Fotos mit einer Agfa Clack fotografiert. Damit hatte ich das  Hobby entdeckt, das bis heute immer noch meine große Leidenschaft ist. Zu meinem 12. Geburtstag bekam ich eine eigene Kamera, eine Dacora für Negative 6x6cm, geschenkt. Mit dieser Kamera habe ich unzählige Fotos geschossen, u.a. auch 1963 die Berliner Mauer. So um 1962 habe ich zwei  Micky-Mouse Kameras durch Sammeln von Micky-Mouse Heften mit Sammlerpunkte erstanden. Eine war in Chrome und eine vergoldet. Hier wurde mit 16mm Rollfilm fotografiert, was beim Einlegen vom Film nicht ganz so einfach war. Auch da habe ich noch einige Fotos, aber leider die Kameras nicht mehr. Die erste selbst gekaufte Kamera war 1964  eine Adox im Kleinbildformat 24x36mm. 1965 haben meine Freunde und ich gemeinsam eine Dunkelkammerausrüstung gekauft. Schon während meiner Lehrzeit als Radio-FS Techniker habe ich nebenher für den Schwarzwälder-Boten fotografiert,  die Fotos entwickelt  und  die Texte dazu geschrieben. Eine Fotografenlehre war in Albstadt-Ebingen 1964 leider nicht zu bekommen. Heute bin ich froh, dass ich damals schon technikbegeistert war.  Im Lauf der Jahre gelang es mir so, einige technische Geräte wie z.B. meine erste Studio-Blitzanlage zu bauen. Aber auch für das Fotolabor habe einige Geräte selbst gebaut. Unter anderem einen Vollautomaten, um die Farbbilder bis 50x60 cm vergrößern zu können. Damit war ich in der Lage, an Wochenenden Tanzabschlussbälle und Jahrgangstreffen in Farbe zu fotografieren und die Fotos noch am gleichen Abend zu liefern. 1976 wagte ich den Sprung in die Selbstständigkeit und eröffnete ein Foto & Werbestudio. 1978 folgte die Meisterprüfung als Fotograf in München bei der Staatslehranstalt für Fotografie. Jetzt war mein Hobby zum Beruf geworden! Und diesen Beruf übte ich als Selbstständiger bis ins Jahr 2010 aus. Meine Fotobiographie beinhaltet jetzt über  20.000 Fotos. Mit der heutigen Digitaltechnik ist fotografieren zwischenzeitlich für jeden finanziell machbar.
Mein erster Fotoapparat Dacora 6x6 cm Rollfilm
Die ersten Fotos mit Agfa Clack 6x9 cm Rollfilm
Meine erste Kleinbidkamera 24x36 mm von Adox
Diese Fotos habe ich 1963 in Berlin mit der Dacora 6x6 cm fotografiert
Dieses Foto wurde mit der Agfa Clack 6x9 cm Rollfilm 1957 in Mrągowo Polen fotografiert
Micky - Mouse Kamera 16 x16 mm Rollfim
Selbstgebaute Blitzanlage
Selbstgebaute Color Entwicklermaschine für Abzüge von Postkarte 10x15 cm bis 50 x 60 cm Größe
Diese 3 Fotos wurden  mit der Micky - Mouse Kamera  Format 16 x16 mm Minirollfilm 1960 - 1961 fotografiert
Yashica mat 124 6x6 cm Rollfilm
Hasselblad,6x6 cm Rollfilm
Asahi Pentax Rollfilm 6x7 cm
Sinar 13x18 cm Planfilm
Mit diesen Kameras habe ich während meiner Selbstständigkeit fotografiert.
Mein Foto-Studio in Albstadt-Tailfingen 1980
Foto-Ausstellung in Albstadt-Tailfingen 1980
Bei Modeaufnahmen
Wandern - Wandertouren - Fotografieren - Fit bleibenEdward Grossmann - Fotografenmeister - Fotografie von A bis Z
Mein Angebot bei www.wanfot.de - Wandern - Wandertouren - Wanderausflüge - Fotografieren - Fit bleiben - Edward Grossmann - Fotografenmeister - Wandern zu Zweit - Wandern in Gruppe - In Balingen - Zollernalbkreis - Schwäbische Alb - Deutschland Wandern gemeinsam statt einsam - 72366 Balingen - Ostdorf - Dorfstraße 52 - Telefon 07433 - 26 08 348  - info@wanfot.de